PITT 2023 – Supervisions- & Vertiefungstag

Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie nach Prof. Dr. Luise Reddemann.

Termin: Donnerstag, 4. Mai, 09:00 – 17:30

Ort: Der Trattner, Semriach

  Vertiefungstag PITT 05:2023

Absolventinnen und Absolventen einer Fortbildung in PITT sind herzlich zu einem Supervisions- und Vertiefungstag mit Ulrike Reddemann eingeladen.

Hinweis:
Falls das PITT-Curriculum (= mind. 6 Tage) nicht bei APSYS, sondern bei einem anderen Anbieter einer PITT-Fortbildung absolviert wurde, ersuchen wir um die Zusendung einer Bestätigung.

Neben der Möglichkeit zur Fallsupervision zu PITT kann je nach Bedarf die Arbeit mit verletzten und verletzenden Anteilen oder die Traumakonfrontation mittels Beobachtertechnik nochmals erklärt, demonstriert und geübt werden. Für Teilnehmer*innen früherer Kurse wird Aktuelles aus der PITT eingebracht. Der Kurs soll die Sicherheit in der Anwendung der PITT erhöhen und den Transfer erleichtern.

Wir hoffen sehr, dass es möglich sein wird, den Vertiefungstag als Präsenzveranstaltung durch zu führen.

Rücktrittsbedingungen:
Bei einem schriftlich bekannt gegebenen Rücktritt bis 4 Wochen vor Seminarbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von € 50,00
verrechnet. Danach ist der volle Seminarbeitrag zu bezahlen, wenn der für Sie reservierte Seminarplatz nicht durch eine/n Ersatzteilnehmer*In besetzt werden kann.

Details

Termin: Donnerstag, 4. Mai, 09:00 – 17:30

Leitung: Ulrike Reddemann

Kosten:  Frühbucherpreis: EUR 172,50 (EUR 143,75 + 20% MWSt.) bei Anmeldung und Einzahlung
bis 04. Februar 2023.
Bei Einzahlung danach bis spätestens 04. März 2023 ist der reguläre Beitrag von EUR 186.- (EUR 155.- + 20% MWSt.)
zu überweisen.

Teilnehmer: maximale Teilnehmer*innenzahl: 24

Ort: Der Trattner, Unterer Windhof 15-18, 8102 Semriach