Kraftquellen gestellt

Termin: Freitag, 14. Juni, 14:00 – Sonntag, 16. Juni 2024, 16:00

Ort: Der Trattner (Hotel Schöcklblick & Hotel Trattnerhof), Semriach

„Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will“  (Albert Schweitzer)

Mit vorgegebenen Aufstellungsstrukturen und auch offenen Aufstellungsformen bewegen wir uns in diesem Seminar an der Schnittstelle von individuellen, familiären und kollektiven Lebensfragen. Wir fokussieren dabei auf Kraftquellen, die uns das Leben zur Verfügung stellt. Welche stärken und nähren uns? Welche schützten und begleiten uns bei Veränderungs- und Heilungsschritten? Was verbindet uns mit dem größeren Kontext, in den unser Leben eingebettet ist? Die zum Teil archetypisch anmutenden Strukturen (z.B: das Rad, wie es Daan van Kampenhout verwendet) sind beeinflusst von alten Heilweisen, ohne an eine bestimmte Tradition gebunden zu sein.

Aus der Vielfalt an Möglichkeiten greifen wir diejenigen Themen auf, die über die Anliegen der Gruppe relevant werden. Dabei lösen sich  Aufstellungen mit geführten Prozessen für die ganze Gruppe und/oder Untergruppen ab.

Das Seminar „Kraftquellen“ hat einen etwas anderen Aufbau als die Seminare in Dialogisch-systemischer Aufstellungsarbeit.
Es werden sowohl Aufstellungen angeboten als auch Prozesse und rituelle Strukturen, die das Eintauchen in einen weiten Erfahrungsraum ermöglichen. Einen Raum, in dem auch dann Antworten gefunden werden können, wenn für eine direkte Aufstellung kein Platz mehr vorhanden sein sollte.
Bei Kraftquellen ist die ganze Gruppe an den Prozessen und rituellen Strukturen beteiligt und mit eingebunden. Es hebt sich dabei die klare Unterscheidung – wie sie bei den Aufstellungsseminaren besteht – zwischen Teilnehmer.innen mit einem Aufstellungsanliegen und Stellvertreter.innen auf.

Anwesenheit: Im Seminarablauf ist es störend, wenn Teilnehmer*innen später kommen oder früher gehen und nicht die gesamte Seminarzeit anwesend sind. Wir bitten Sie daher, sich für diesen Seminartermin anzumelden, an dem Sie sich die gesamte Zeit frei halten können, um durchgehend teilzunehmen.

Weitere Informationen

Unterkunft und Verpflegung werden von uns nicht organisiert. Bitte melden sie sich selbst am Seminarort an.

Das hier beschriebene Angebote ist als psychotherapeutische Gruppen-Selbsterfahrung MwSt-frei.

Hinweise zur Anreise mit öffentlichem Verkehrsmittel:

Link zum Busfahrplan Nr. 140: https://www.verbundlinie.at/stream/j20/stv_94140__j20.pdf
Haltestelle: Semriach Pflegeheim

Aus DSGVO-Gründen dürfen wir im Vorfeld keine Teilnehmer*innen-Liste verschicken. Wenn jemand eine Mitfahrgelegenheit anbieten möchte oder wünscht, ersuchen wir um Bekanntgabe im APSYS-Büro. Wir betrachten das als eine Zustimmung dessen Namen/Telefonnummer/Mailadresse an infrage kommende Teilnehmer*innen weiterzugeben.

Rücktrittsbedingungen

Bei einem schriftlich bekannt gegebenem Rücktritt bis vier Wochen vor Seminarbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von EUR 90,- verrechnet. Danach ist der volle Seminarbeitrag zu bezahlen, wenn der für Sie reservierte Seminarplatz nicht durch eine/n Ersatzteilnehmer*in unserer Warteliste – soweit eine vorhanden- besetzt werden kann. Kann der Platz durch jemanden aus der Warteliste nachbesetzt werden, verrechnen wir eine Stornogebühr von € 60,-.
Eine Terminumbuchung ist organisatorisch zeitintensiv, daher verrechnen wir hierfür einen Kostendeckungsbeitrag in der Höhe von EUR 60,- .

Details

Termin: Freitag, 14. Juni, 14:00 – Sonntag, 16. Juni 2024, 16:00

Leitung: Guni Leila Baxa

Kosten:  Seminarbeitrag: € 390,-

Ort: Der Trattner (Hotel Schöcklblick & Hotel Trattnerhof), Unterer Windhof 15 - 18, 8102 Semriach

Weitere Termine: 
9. – 11. August 2024
Semriach, Der Trattner (Hotel Schöcklblick & Hotel Trattnerhof)

Leitung: Guni Leila Baxa
Derzeit freie Plätze für Stellvertreter*innen !
30. August – 1. September 2024
Semriach, Der Trattner (Hotel Schöcklblick & Hotel Trattnerhof)

Leitung: Guni Leila Baxa
Derzeit ist das Seminar ausgebucht !
6. – 8. September 2024
Semriach, Der Trattner (Hotel Schöcklblick & Hotel Trattnerhof)

Leitung: Christine Blumenstein-Essen
Derzeit freie Plätze für Stellvertreter*innen !
9. Oktober – 21. September 2025

Leitung: Christine Blumenstein-Essen, Friederike Fink, Guni Leila Baxa, Eelco de Geus
18. – 20. Oktober 2024
Semriach, Der Trattner (Hotel Schöcklblick & Hotel Trattnerhof)

Leitung: Christine Blumenstein-Essen
Derzeit freie Plätze für Stellvertreter*innen !
8. – 10. November 2024
Semriach, Der Trattner (Hotel Schöcklblick & Hotel Trattnerhof)

Leitung: Guni Leila Baxa
Derzeit freie Plätze für Männer + Stellvertreter*innen !
8. – 10. November 2024
Semriach, Der Trattner (Hotel Schöcklblick & Hotel Trattnerhof)

Leitung: Christine Blumenstein-Essen
Derzeit freie Plätze für Männer + Stellvertreter*innen !
22. – 24. November 2024
Semriach, Der Trattner (Hotel Schöcklblick & Hotel Trattnerhof)

Leitung: Guni Leila Baxa
Derzeit freie Plätze für Männer + Stellvertreter*innen !
6. – 8. Dezember 2024
Semriach, Der Trattner (Hotel Schöcklblick & Hotel Trattnerhof)

Leitung: Guni Leila Baxa
Derzeit freie Plätze für Männer + Stellvertreter*innen !
6. – 8. Dezember 2024
Semriach, Der Trattner (Hotel Schöcklblick & Hotel Trattnerhof)

Leitung: Christine Blumenstein-Essen
Derzeit freie Plätze für Männer + Stellvertreter*innen !